FANDOM


Dein Possibility Team !

Ich denke, nichts macht mehr Spaß, als ein wöchentliches Possibility Team aus einer kleinen Gruppe von befreundeten Grenzarbeitern in der Privatsphäre Deines Zuhauses durchzuführen. Dies ist Dein eigener experimenteller Workshop, um Matrix aufzubauen.

Grenzarbeiter sind Piratentypen, die durch ihre eigene Erfahrung dazu gekommen sind zu realisieren, daß das, was die moderne Kultur uns zeigt, nicht alles ist, was ist. Und auch wenn sie von ihrer Familie oder Freunden argwöhnisch betrachtet werden, halten sie daran fest, ans Ende der Welt zu gehen, hinter der sich das Unbekannte erstreckt. Sie gehen dorthin mit der Absicht zu lernen mit dem umzugehen, was auch immer in ihnen aufsteigt, so daß sie dort bleiben und weiteratmen können. Mit großen Atemzügen frischer Luft aus dem Unbekannten. Am Rand zu stehen ist alles, was nötig ist, um den Rand zu erweitern.

Am Rand zu stehen verbindet Dich auch mit Grenzarbeiter-KollegInnen in einer Weise, die nur wenige in der modernen Kultur begreifen können. Du verläßt Dich stärker auf das Feedback und Coaching einer seltsamen Gruppe von unabhängigen Möglichkeits-Teammitgliedern, als vielleicht jemand, den Du je getroffen hast. Es ist unerklärlich, aber ich persönlich finde es eine der besten Anwendungen von meinem Leben. Dies sind die Zeiten in denen ich mich an erwachende Momente erinnere, in denen mein ganzes System des Verstehens in mir geschmolzen ist und vielleicht oder vielleicht nicht in einer neuen Form wieder zusammen gekommen ist. Das Ding, von dem ich dachte, daß „Ich“ es bin, verschwand vielleicht, aber die Possibility Manager sind noch da mit dem was auch immer  sich als mein neues „Ich“ zeigt. Wie viel näher können sich Freunde kommen?

Bevor dieses Update des Möglichkeits-Team-Handbuch veröffentlicht wurde, gab es wiederholt Missverständnis darüber, wofür es Möglichkeits-Teams gibt. Manche Leute dachten, daß das Possibility-Team dafür da ist, die Übungen und Prozesse des Expand the Box Trainings oder der Possibility Labs bereitzustellen.

Das ist nicht so!

In der Tat ist das Possibility-Team die Ergänzung zum Expand-The-Box-Training und zu den Possibility-Labs. Die Ergänzung. Mit anderen Worten, Possibility Team ist da, um die zigtausend Gedankengänge, Übungen, Fähigkeiten und Unterscheidungen des Possibility Management zu entdedken, zu erforschen und anzuwenden, die NICHT im Expand-The-Box oder den Possibility-Labs vermittelt werden.

Possibility-Team ist Deine Chance zu entdecken, wie groß das Possibility Manangement derzeit ist und praktische Erfahrung zu sammeln, indem Du wöchentliches Feedback und Coaching von Deinem Team erhältst.

Immer wieder hören wir von Teilnehmern , dass Expand-the-Box und Possibility Labs auf jeden Fall notwendig sind und Spaß machen. Aber wo ihr Leben sich wirklich verändert, ist im Possiblity Team.

Um Dein Repertoire von Optionen für das, was in einem Possibility-Team getan werden kann , biete ich Dir diese Liste der Possibility-Team-Möglichkeiten. Die Breite und Tiefe der Interaktion im Team ist atemlos. In der Tat ist eines der Dinge, die Du in einem Possibility-Team tun kannst, ist diese Liste gemeinsam zu lesen und zu entscheiden , welche Arten von Fähigkeiten und Erfahrungen Ihr miteinander teilen wollt. Bitte beschränk Dich nicht nur auf diese Ideen. Benutze sie, um Deine Phantasie zu wecken, um Deinen Leuten eine andauernde Vielfalt von Vier-Körper-Nahrung sowie matrix-bildender Nahrung bereitzustellen!

Harbigarrr !

Clinton

PS. Jedes Possibility-Team ist ein Samen-Kristall für ein neues Land! Finde heraus, was die Kultur des neuen Landes ist und zieh dort ein! (Weitere Informationen dazu siehe blog029 Design Your Own Culture And Move In )

PS . Die Fotos sind noch nicht hochgeladen. Dies ist ein grober Entwurf, nur etwas, um damit anzufangen. Viel Spaß !


Inhalt der Möglichkeiten:

1 .  STUDIERT DIESE POSSIBILITYTEAM-MÖGLICHKEITSLISTE ZUSAMMEN Edit

Lest diese Liste zusammen und findet heraus, worauf Deine Leute hungrig sind oder wogegen sie Widerstand haben. Possibility-Team ist eine Küche, in der Ihr alle zusammen kommt und 4 Körper-Nahrung zubereitet und verspeist. Da physische und intellektuelle Nahrung in der modernen Kultur reichlich vorhanden sind, sehnen wir uns vor allem nach Gefühlskörper- und Energiekörper-Nahrung. Und trotzdem die Dinge in 4 Körper-Balance zu halten, indem physische und intellektuelle Nahrung mit eingeschlossen wird. Der Verstand muß verstehen, warum emotionale und energetischen Fähigkeiten benötigt werden, und der Körper muß diese Fähigkeiten durch praktische Handlungen erleben und anwenden. Ohne das regelmäßige Bereichern aller 4 Ressourcen wird Dein Possibility-Team nicht so gut fliegen, wie es könnte. Wann auch immer Dein Possibility-Team nicht zu fliegen scheint, versuche mehr von der Nahrung hinzuzufügen, die Ihr bisher vermieden habt.

2  .  ERFAHRT ARCHEACHAT Edit

Possibility Team ist ein Ort, um Archearchat zu leben. Natürlich wird die Erfahrung vom Archearchat in den 2 Stunden experimentell und zeitlich begrenzt sein, das heißt, zunächst. Aber der Raum ist sicher für die Entfaltung der Dynamik einer Kultur, in der das archetypische initiierte erwachsene Weiblichen kreativ mit dem archetypischen initiierten erwachsenen Männlichen zusammen arbeitet. Es wird nicht alles auf einmal passieren, und es wird nicht jedes Mal das Gleiche sein.

o Gebt euch Raum und Zeit dafür, daß die grundlegenden Perspektivewechsel vollzogen werden können. Ihr habt 20, 30 oder 40 Jahre Erfahrung darin gesammelt, in der kapitalistischen patriarchalischen Gesellschaft zu überleben. Es kann einige Jahre der Veränderung dauern, bis es möglich ist, im Archearchat zu leben. Das ist in Ordnung.

o Wenn Probleme, Konflikte, Missverständnisse oder niedere Dramen aufflammen, sei dankbar. Das sind Flüssigzustände. Jeder Vorfall ist eine Tür, durch die das gesamte Team gehen kann, um die Unterschiede zwischen den nicht initierten oft unbewussten Verhaltensweisen, die wir alle vom Patriarchat geerbt haben, und den neu initiierten Verhaltensweisen des Archearchats zu untersuchen.

o Redet miteinander, um herauszufinden, wie sich in allen 4 Körpern Archearchat anfühlt und lehrt Euch gegenseitig, wie man Archearchat in Eurem Possibility-Team zum Leben erweckt und schließlich vielleicht auch in Eurem täglichen Leben.

o Als Übung kannst Du manchmal arrangieren, daß sich die Männer in einer Ecke oder einem separaten Raum ohne die Frauen treffen. Auf diese Weise kannst Du die Entwicklung der Einzigartigkeit der Frauenkultur und der Männerkultur erleichtern.

o MÄNNER VERLASST das Patriarchat Eine der schwierigsten Übergänge für die ex-patriarchalen Männer ist, sich in der Männer-Kultur zu verbinden. Dies kann mehr und mehr zu etwas Dauerhaftem werden, wenn Du verlangst, dass die Männer einen gewaltigen (furchterregenden) energetischen Shift-Prozeß für sich kreiren, um das Patriarchat zu verlassen. Wie sich aus einem Kokon oder eine Eierschale in die Freiheit des freien Raum als Mann herauszukämpfen. Als die Männer geboren wurden, mussten sie wählen dem Patriarchat anzugehören oder zu sterben. Wenn sie dem Patriarchat beigetreten sind, bezahlten sie den vollen Preis, das heißt, ihr Opfer besteht darin, nie sie selbst zu werden, nie sie selbst zu sein. Das Patriarchat zu verlassen bedeutet einen formellen Lebensvertrag zu brechen oder zu beenden. Es ist großes Zeug, eine neue Geburt. Können die Frauen und das ganze Team den Raum für die Männer halten, um diesen Schritt in Richtung Erwachsenwerden zu machen?

o Kommt zum nächsten Treffen in Archearchat-Kleidung. Bringt Archearchat-Nahrungsmittel und habt ein gemeinsames Abendessen. Nach dem Abendessen macht Ihr Live-Archearchat-Musik, improvisiertes Bühnenwerk , transformierende Theaterstücke , Kinder-Zirkus, praktiziert eine Reihe von Technopenuriaphobie (TPP) heilende Fertigkeiten, oder habt ein archearchales Männer-Frauen-Gespräch, ein gegenseitiges Coaching, um Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit zu praktizieren, wie das Ausgleichen der Macht des Seins und der Macht des Tuns, und so weiter.

3 .  POST-ÜBUNGEN PRAKTIZIEREN Edit

Das sind Übungen, die Ihr anwenden könnt, während Ihr in der Schlange bei der Post steht :

o Dreh Dich um und frag die Person hinter Dir, ob sie mit Dir den Platz wechselt. Erfinde einen guten Grund oder eine Geschichte, daß sie es gerne tut.

o Sprich mit der Person/den Personen vor Dir und bitte sie, mit dir den Platz zu tauschen. Erfinde einen guten Grund oder eine Geschichte, daß sie es gerne tut.

o Dreh Dich um und frage die Person/die Personen hinter Dir, ob Du Deine Wertschätzung-Fähigkeiten mit ihnen üben kannst. Wenn sie ja sagen, dann benutze Deklarieren, um ihre Qualitäten des Seins für ein paar Minuten wertzuschätzen.


4 .  DESTILLIERE DEINE BESTIMMUNG
Edit

Jeder von uns hat eine Gruppe von drei bis fünf Hellen Prinzipien. Wir sind geboren, um ihnen zu dienen. Kapitel 8 des Buches Die Kraft des bewussten Fühlens  gibt genaue Anweisungen, wie die Bestimmung eines jeden Menschen durch die Beantwortung der Fragen und durch das Extrahieren der Hellen Prinzipien aus den Antworten zu destillieren ist. Geht durch den Prozess als ganze Gruppe und hilf dann jeder Person ihre Hellen Prinzipien zu destillieren und in der Erinnerung zu speichern.

5  .  PRAKTIZIERT TTP-HEILFERTIGKEITEN Edit

TPP steht für Technopenuriaphobie und bedeutet die Angst vor dem Mangel an Technologie. Das Wort Technophobia , das Technikangst bedeutet, wurde um das Jahr 1965 geprägt. Nur 40 Jahre später erleben wir die subtile, aber allgegenwärtige Angst, die moderne Technologie könnte uns in jedem Moment versagen (der Aufzug hält , das Internet geht nicht, das Auto bleibt stehen, der Zug kommt nicht, der Geldautomat könnte nicht funktionieren, der elektrische Nasenhaarschneider könnte den Geist aufgeben ... ) und wir werden nicht überleben. Das ist, weil in der modernen Kultur wir hoch oben auf einer Leiter von Hochtechnologie geboren sind, wo wir auf der Suche nach "dem guten Leben" ausgerichtet sind, und die Low-Tech-Sprossen unter uns fehlen vollständig. Das heißt, wir wissen nicht, wie wir auf der Erde ohne moderne Technik leben können. Indem wir die Sprossen unter uns durch das Erlernen von Low-Tech-Fähigkeiten nach und nach wieder ausbilden, heilen wir uns von TPP. Dies sind hervorragende Fertigkeiten, um sie mit Deinen Kindern zusammen zu erlernen.

Als Kinder sind wir zu der Überzeugung gekommen, daß die Wärme vom Drehen eines Ventils kommt, daß Lebensmittel aus dem Kühlschrank kommen, daß warmes und kaltes Wasser aus dem Wasserhahn kommt, Licht kommt vom Umlegen eines Schalters und das Geld kommt von Geldautomaten. Das heilen von TPP erfordert die Sprossen unter uns wieder herzustellen, indem wir unser Leben mit der Erde wieder verbinden. Es gibt viele Fähigkeiten zu erinnern und durch gemeinsames Praktizieren verbinden wir uns wieder miteinander. Hier sind einige wenige Beispiele :

o  Praktiziert das Schießen mit Pfeil und Bogen.

o Praktiziert das Schießen mit einer Steinschleuder.

o Bringt Eure Kleidung mit und  praktiziert das Nähen mit Hand, um Eure Kleider zu nähen, Löcher zu flicken und Knöpfe zu ersetzen … .

o Entwerft und macht Eure eigenen Schuhe aus recycelten Materialien.

o Konzipiert und macht Eure eigene Kleidung (der nächste Kultur).

o Trocknet und konserviert Nahrungsmittel gemeinsam.

o Baut und verwendet einen Solar-Ofen oder ein Solarkocher.

o Stellt Papier her. Macht Bücher.

o Formt und brennt Ton in Keramik, Teller, Tassen und Schalen.

o Schnitzt Holzlöffel und kocht mit ihnen.

o Schnitze Ess-Stäbchen und lerne, sie zu benutzen ( stelle sicher, daß Du Eiche, Kiefer, Hasel -, Tannen -, Apfel -, Ahorn- oder Walnußholz verwendest).

o Bestimme heimische Kräuter und Grünzeug und verwende sie in Salaten oder Suppen.

o Praktiziert den Umgang mit einem Bumerang.

o Praktiziert den Umgang mit einer Schlinge (die David gegen Goliath Steinwerfer) .

o Praktiziert Messerwerfen .

o Bringe Deine Nachbarschaft auf der Straße zusammen, um gemeinsam ein Mahl zu essen, bei dem jeder eine Speise mitbringt und um Musik zu spielen, zu singen und zu tanzen. Einen ganzen Tag, zweimal im Jahr.

o Praktiziert Schwertarbeit . (Vorzugsweise im japanischen Stil mit dem Bokken , Holzübungsschwert).

o Spinnt Wolle zu Garn und webt Tuch für Winter-Umhänge oder strickt Topflappen oder andere praktische Haushalts- oder Kleidungsgegenstände.

o Lernt, Filzhüte und Tuch aus zu Wolle machen.

o Flachs aufziehen (kultivieren) und lernen, wie man die Fasern für so viele Produkte zu verwenden kann: Kleidung , Isolierung, Papier, …

o Presst Fruchtsäfte und füllt ihn in Flaschen ab.

o Stellt Seife her.

o Weizen aufziehen und daraus Brot machen.

o Bestellt einen Possibility-Team-Garten und esst es alles (Gemüse+KräuterGarten).

o Pflanzt Bäume zusammen. Selbst in Deutschland, das grün und bewaldet ist, gibt es Raum für eine Million Bäume alle 10 Meter entlang den Landstraßenrändern. Ihr müsst nicht die Bäume kaufen. Geht in den Wald. Dort gibt es Millionen von Baum-Sämlingen, die mangels Sonnenlicht und Wurzelraum sterben. Verpflanzt sie an die Straßenränder.

o Macht ein Getränk aus Kräutertees (selbstgepflückt).

o Stellt pflanzliche Salben und Extrakte her und probiert sie aus.

o Lernt fünf verschiedene Arten Feuer ohne Streichhölzer oder Feuerzeug zu machen.

6 .  PRAKTIZIERT ZENTRIERUNGS-ÜBUNGEN Edit

Erfinde Zentrierung-Übungen und jede Woche eine neue, z. B. Zentrieren in Deinem Gefühls-Körper, Deinem energetischen Körper, dem physischen Körper und Deinem intellektuellen Körper. Die wichtigsten Zentrierungs-Fähigkeiten zum Halten und Navigieren von Raum scheinen die des emotionalen und energetischen Körpers zu sein. Lass jede Person eine Liste der Möglichkeiten und Umstände machen, unter denen sie ihr Zentrum abgeben. Dann teilt Euch in 4er-Gruppen und die anderen 3 Personen sagen einer Person, wie sie ihr Zentrum abgibt. Dann tut Euch zu neuen 4er-Gruppen zusammen. Dann macht Rollenspiele oder findet heraus, welches die besten Übungen für jede Person sind, um ihre Zentrierungsmuskeln zu stärken und aufzubauen, und welche ihre schwächsten Zentrierungsmuskeln sind.


7 .  UMARMT (HEISST WILLKOMMEN) DIE KULTURELLE EVOLUTION Edit

Überfliegt zusammen die Landkarte des gegenwärtigen epochalen Kulturwandels. Was denkt Ihr über das, was sie sagt? Wie fühlt Ihr über das, was dies bedeutet? Was ist Deine Rolle in der aktuellen Entwicklung der menschlichen Kultur auf dem Planeten Erde? Wie viel dienst Du Deiner wahren Rolle in diesem Prozess? Was steht Dir im Weg bei dem Wandel zu einer nachhaltigen menschlichen Kultur, eine größere Rolle zu spielen ? Wie kann das Possibility Team Dir helfen, eine kühne, neue Lebensstrategie zu erhalten?


8 .  GEHE GELD NICHT AN DEN HAKEN
Edit

Gib für eine ganze Woche kein Geld aus und berichte in der nächsten Sitzung, wie es Dir damit ging, was es mit Dir gemacht hat .

9 .  GEHE GEKOCHTEM ESSEN NICHT AN DEN HAKEN Edit

Esse für eine ganze Woche nur Rohkost und erzähl den anderen, was das mit Dir in allen Deinen Körpern gemacht hat.

10 .  GEHE KAFFEE NICHT AN DEN HAKEN Edit

Nimm für eine ganze Woche keinen Zucker, Kaffee oder Weißmehl zu Dir und berichte im Team davon, was das mit deinem physischen, intellektuellen, emotionalen und energetischen Körper gemacht hat. Führe die Woche stets ein Notizbuch bei Dir, um Deine Erfahrungen taufrisch zu notieren.


11 .  GEHE DEM SEHEN NICHT AN DEN HAKEN
Edit

Beginnt die Sitzung, indem Ihr Augenbinden aufsetzt. Dann kocht und esst eine einfache Mahlzeit zusammen.


12 .  WENDET NEUE SPAGHETTI-REGELN AN
Edit

Kommt für ein Spaghetti-Essen in einem Restaurant zusammen, aber mit zwei Regeln: Ihr könnt kein Essgeschirr ( keine Gabeln, Löffel , etc.) verwenden und Ihr könnt Euch nicht selbst füttern.


13 .  STÄRKT EURE AUFMERKSAMKEIT
Edit

Trainiert Aufmerksamkeits-Fertigkeiten, um Eure Aufmerksamkeits-Muskeln zu kräftigen. Z.B. Halte Deine Aufmerksamkeit auf ein einzelnes Objekt ohne Abzuschweifen für eine ganze Minute. Z.B. eine Person legt eine Anzahl von Objekten auf einen Tisch und deckt den Tisch mit einem Tuch ab, dann zieht das Tuch für zwei Sekunden weg und die anderen schreiben auf, was sie auf dem Tisch gesehen haben.


14 .  TEILE DEINE AUFMERKSAMKEIT
Edit

Lerne Deine Aufmerksamkeit zu teilen und Deine Aufmerksamkeit auf Dein energetisches Zentrum zu legen.


15 .  NUTZE DEINEN URSPRUNGSPUNKT
Edit

Lerne Deinen Ursprungspunkt (Dein energetisches Zentrum) an die Quelle einer thoughtmap (Landkarte) vom Possibility Management zu legen und nicht an Deinen Verstand. Überbringe die thoughtmap aus dem Raum, der die Quelle der thoughtmap ist und nicht aus Deinem Kopf oder Deiner Erinnerung.


16 .  STUDIERT DAS POSSIBILITY MANAGER HANDBUCH
Edit

Lest und studiert das Possibility Manager Handbuch zusammen. Stellt weitere Forschungen an. Mach Dir Notizen.


17 .  NEHMT AN EINEM FEUERLAUF TEIL
Edit

Nehmt zusammen an einem Feuerlauf –Workshop teil.

18 .  BESUCHT GUSTAV HOSSENFELDER Edit

Besucht zusammen Gustav Hossenfelder (83209 Prien am Chiemsee) für einen Abend oder einen eintägigen Workshop . Besucht www.hossenfelder.de für Plandetails . Sagt ihm, Ihr seid Freunde von Clinton und Marion Callahan und er wird Euch eine "besondere" Behandlung geben !

19 .  ÜBT EURE WERTSCHÄTZUNG ZU DEKLARIEREN Edit

Deklarieren ist eine unserer drei Kernkräfte als menschliche Wesen. (Die anderen 2 Kräfte sind Auswählen und Fragen.) Durch Deklarieren sagen wir, was ist, indem wir "Ist - Kleber" verwenden. Den ganzen Tag lang deklarieren wir, was ist, aber zum größten Teil ist unser Deklarieren unbewusst. Zum Beispiel sagen wir: Das ist unmöglich. Ich bin müde. Das Wetter ist fabelhaft. Es muss so sein. Das Essen war köstlich. Diese Schuhe sind schön. Ich mag es nicht , wenn Du das sagst. Und so weiter. Die Art, wie wir etwas deklarieren zu sein, legt die Grenzen fest, wie wir mit ihm interagieren können. Zum Beispiel bestellen wir in einem Restaurant in der Regel ein Gericht nicht wieder, nachdem wir gesagt haben, dass wir es hassen. Wir arbeiten normalerweise nicht wieder mit einer Person, nachdem wir gesagt haben, dass wir sie hassen . Aber wir könnten wieder mit ihr arbeiten, wenn wir unsere Kräfte der Deklaration bewusst gemacht haben. Um bewusst deklarieren zu üben, sitzt Euch paarweise gegenüber. Eine Person hört zu. Die andere Person wählt ein beliebiges Objekt im Raum (wie ein Lichtschalter , ein Geruch , den Stoff eines Stuhls, ein Fleck auf dem Teppich, eine Vase ) und fährt fort ihren Zauberstab der Deklaration zu gebrauchen, in dem sie mit "Ist - Kleber" drei oder vier verschiedene Geschichten über das Objekt erzählt (Das ist wunderbar, weil ... Das ist schrecklich , weil ... Ich habe Angst vor ihm , weil ... Ich liebe es, weil ... Das hat besonderen Wert und kann so verwendet werden und so ... Das hat keinen Wert und ist ein Problem, weil ... etc.) . Dann wählt sie ein anderes Objekt und delariert weiter Geschichten. Dann tauschen die Rollen und die andere Person deklariert ihre Geschichten. Dann geh zur ersten Person zurück. Wende nun Deklarieren an, um zu sagen, was Du so sehr an den Qualitäten des Seins der Dir gegenüber sitzenden Person schätzt. Die ganze Zeit von 4 Minuten schaust Du ihr in die Augen und sagst, „Was ich an Dir schätzte, ist ...“ Nicht was sie tun! Nicht das, was sie tragen oder die Farbe ihrer Haare oder ihrer Augen oder ihre Stimme. Was Du an der Person schätzt, steigt einfach nur aus ihrem Sein, bevor sie etwas tut. Sie hat ihren Wert einfach durch ihr Dasein, und Du wertschätzt das. Dann wechselt Ihr die Rollen .

20 .  STUDIERT DAS BUCH BEWUSSTES FÜHLEN Edit

Lest und studiert das Buch Die Kraft des Bewussten Fühlens  zusammen, macht die Übungen und erlernt die Fertigkeiten. Dies erzeugt erstaunliche energetische Nahrung für die Gruppe, allein durch das, was in den Raum gerufen wird, indem Ihr dieses Buch laut zusammen lest. Die Leute können unterbrechen, Fragen stellen, Geschichten erzählen, Erfahrungen darauf beziehen, aber der Fokus liegt darauf, daß eine Person langsam und deutlich laut aus dem Buch in den Raum liest und die anderen zuhören und miteinander auf die Reise gehen.

21 .  EXPAND FEEDBACK- UND COACHING-FERTIGKEITEN Edit

Übt das Bitten um Feedback und Coaching. Geht paarweise oder in 3er-Gruppen zusammen, eine Person sagt „Bitte gebt mir Feedback und Coaching über ...“ und die anderen wenden Möglichkeits-Sprechen an und geben eine unendliche Fülle von Unterscheidungen und Praktiken für diese Person. Dann wechseln.

22  .  PRAKTIZIERT KONTEXT IN EINEM RAUM LANDEN Edit

Praktiziert den Möglichkeits-Kontext im energetischen Raum zu errichten, so dass das Possibility Team funktioniert. Es ist ein ganz andere Raum als der gewöhnliche Raum der modernen Kultur. Verwendet den Meeting-Raum als Raumschiff. Es braucht eine Weile den Möglichkeits-Kontext zu Beginn eines Treffens aufzubauen, so daß die Leute aus ihrer Alltagskultur in die nächste Kultur wechseln können und sich gegenseitig Feedback und Coaching geben können, un wie ihnen das nächstes mal noch besser gelingen kann.


23 .  MACHT EIN ABSICHTS-CHECK-IN
Edit

Checkt ein, um den Zweck jeder einzelnen Person in der Gruppe für den Abend zu finden. Bitte die Menschen zu sagen: „Meine Absicht für diesen Abend ist ...“ Sprecht darüber, wie das Team all diese Vielfalt einbeziehen kann und der Absicht eines jeden Einzelnen entsprechen kann. Dann tut es.

24 .  FINDET DIE NAMEN DER GREMLINS Edit

Bitte jede Person, den Namen ihres Gremlin zu sagen und merke Dir die Namen all der anderen Gremlins. Teilt Euch in Paare auf und setzt Euch Eurem Partner gegenüber. Wählt ein Thema , wenn Ihr wollt (z. B. Treibhauseffekt, Kinder , Sex, richtige Ernährung, Geld verdienen, etc.) , und führt die folgenden Gespräche und wechselt Euch dabei ab (abwechselnd sprechen):

o Zwischen den beiden Gremlins für 3 Minuten.

o Zwischen einem Gremlin und der anderen Person als Erwachsener für 3 Minuten, und dann wechselt für 3 Minuten.

o Zwischen zwei Erwachsenen für drei Minuten.

Was fällt Dir auf ?

          

25  .  SCHRAUBE DEINE TAUBHEITSSCHWELLE HERUNTER Edit

Du als Possibility Manager schnippst mit den Fingern, um Dich zu zentrieren, Dein Erdungskabel zu machen, Deine persönliche Blase zu machen, die persönliche Blase zu reinigen und sie anschließend wieder zu füllen, indem Du eine goldene Perle Deiner eigenen Energie und Information in die Blase wirfst. Dann schnippst Du noch einmal mit den Fingern und deklarierst damit Deinen Arbeitsraum, den physisch-energetischen Raum, in dem Du arbeiten willst, und dann rufst Du Deine Hellen Prinzipien in den Arbeitsraum. Du befindets Dich jetzt als Possibility Manager in der ersten Position. Nun fragst Du Deinen Kunden (Teammitglied), ob dieser das Experiment machen möchte, seine Taubheitschwelle noch ein bisschen weiter herab zu setzten? Sagt dieser Ja, hilf ihm dabei, sie nach unten zu navigieren. Mach dies nicht zu schnell. Sei sanft . Versuche nicht, ihn dazu zu bringen, seine Taubheitschwelle zu weit oder zu schnell zu senken. Ein kleiner Schritt nach dem anderen reicht völlig aus. Egal, welche Emotion sich als nächstes zeigt, respektiere sie, höre es, und arbeite mit ihr. Möglicherweise könnte es dazu führen, die Person durch einen Prozess zu führen.

26  .  ENTWERFE EINEN NEXT CULTURE SCHUL-LEHRPLAN Edit

Ab 7 Jahren können Kinder damit anfangen, sich die grundlegenden Unterscheidungen und das Gedankengut vom Possibility Management anzueignen, das sie auf einen lebenslangen Weg mit archetypischen Initiations-Prozessen des Erwachsenenwerdens vorbereitet, die beginnen, wenn sie etwa 15 Jahre alt sind. Verbringt ein paar Possibility Teams mit der Gestaltung verschiedener Programme und Lehrpläne für die Schulen der nächsten Kultur. Arbeitet alle zusammen oder in Teams :

o Schreibt Artikel über die Schulen der nächste Kultur.

o Drehe erklärende und lehrreiche Lehr-Videos über die Schulen der nächste Kultur.

o Entwerft Projekte und Vorschläge rund um die Schulen der nächste Kultur.

o Gebt Vorträge über die Schulen der nächste Kultur.

o Gebt Workshops zu der nächste Kultur.

o Ruft eine internationale Konferenz über die Schulen der nächsten Kultur ins Leben.

o Schreibt Bücher über die Schulen der nächste Kultur.

o Schreibt Opern -oder Theaterstücke über die Schulen der nächste Kultur und führt sie auf.

o Startet Euer eigenes Globales Netzwerk von Archearchats-Schulprogrammen.


27  .  PRAKTIZIERT ANDEREN ÜBER POSSIBILITY MANAGEMENT ZU ERZÄHLEN
Edit

Praktiziert Rollenspiele mit Feedback und Coaching, bei denen Ihr Freunden, Kollegen, der Familie oder Fremden von Possibility Management erzählt. Possibility Management ist nicht für jedermann. Rette keine Menschen, die nicht daran interessiert sind, in dieser Spielwelt zu spielen.

28  .  STUDIERT „WAHRE LIEBE IM ALLTAG“ Edit

Lest und studiert  Wahre Liebe im Alltag  zusammen, und macht die Übungen und trainiert die Fertigkeiten.


29  .  LEBE IN DEINEM EIGENEN LAND
Edit

Übe Dich darin, Deinen kulturellen Kontext zu halten, auch wenn andere um dich herum einen anderen kulturellen Kontext haben. Du musst nicht zustimmen oder dem Kontext der anderen widersprechen. Bemerke einfach und äußer Dich gegenüber der anderen Person über die Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Unterscheidungen zwischen Deiner Kultur und ihrer Kultur. Staune über die Fülle von Möglichkeiten und Deine Kraft zu wählen, in welcher Kultur Du lebst. Habe Ehrfurcht vor der Macht zu Wählen. Habe Respekt für die Entscheidungen der anderen Person, und auch für Deine eigenen! Übe Dich während der Woche und berichte, was Du gelernt hast.


30  . PRAKTIZIERE ZU SAGEN, WAS GESAGT WERDEN MUSS
Edit

Macht als ganze Gruppe eine Liste von Situationen oder Umständen, wo etwas gesagt werden muss. Dies sollte ein recht umfassende Liste sein, darunter solche Dinge wie:

o Bestattung

o Beenden eines Job

o Die Erlaubnis bekommen, das eigene Kind zuhause zu beschulen (Homeschooling oder auch Freilernen)

o Wenn jemand gerade seinen Müll auf die Straße wirft.

o Deine Frau zu spät zu einer Verabredung kommt

o Du Groll hast

o Jemand projiziert jemand anderes aus seiner Vergangenheit auf Dich

o Du erhältst eine defekte Sache zurück (, die Du ausgeliehen hast)

o Du bist in Verhandlungen, um Land für ein Ökodorf zu kaufen

o Jemandem ist etwas gelungen

o Du willst mit jemandem in einem Projekt zusammenarbeiten

o Und so weiter.

Dann geht in Gruppen zu 4 zusammen und eine Person spielt die Rolle, mit der Du sprechen musst . Halte Dein Zentrum und beginn zu sagen, was gesagt werden muss , während Du Go! Beep ! Shift ! Go! Feedback und Coaching von den anderen in Deinem Team bekommst. Das Coaching sollte auch darüber sein, wie linear oder nichtlinear Deine Angebote sind, und wie gut Du ein „JA, und ...“ bist, indem Du Angebote Deines Gegenübers annimmst und im Gegenzug selbst interessante Angebote machst.

31  .  STUDIERT DAS HANDBUCH FÜR DAS ERSCHAFFEN VON GEWÖHNLICHER BEZIEHUNG Edit

Lest während mehreren Sitzungen das Handbuch für das Erschaffen von gewöhnlicher Beziehung (alle 122 Arten) aus dem Buch „Wahre Liebe im Alltag“ ab Seite 44, 1.dt.Auflage (ab S. 38 engl.Ausg.2007). Lest jede der Möglichkeiten, langsam und qualvoll, und diskutiert die Beispiele, wie Ihr sie tut und welche anderen Fähigkeiten Ihr möglicherweise stattdessen lernen könntet.


32 .  HERAUSFINDEN, WELCHES ICH SPRICHT
Edit

Verwendet die Gruppenintelligenz, um einander Feedback zu geben,  welches "Ich " spricht, wenn "er" spricht. Ist es seine Box ? Ist es sein Gremlin ? Lasst es ihn sagen. Übt Euch darin darüber bewusst zu bleiben, welches "Ich" spricht und haltet die Unterscheidung über die verschiedenen „Ichs“ deutlich im Raum aufrecht.

33 .  FÜHRT EINE COMMITMENT-REINIGUNG DURCH Edit

Setzt Euch in zwei Reihen (A und B) paarweise gegenüber, nah beinander, aber nicht berührend. Der Raumhalter sagt , Stell dir vor, morgen früh werden wir unser Geld und unsere Besitztümer in einen Topf legen und alle ziehen in einem Haushalt zusammen . Jede Person in Reihe A sagt der gegenüber sitzenden Person alle spezifischen Gründe, warum sie sich nicht verpflichten kann . Sei nicht allgemein. Sei klar und präzise mit konkreten Beispielen. Die andere Person hört einfach nur zu , oder kann hin und wieder fragen, „Kannst Du bitte mehr darüber sagen ?“ Ihr habt 4 Minuten. Jetzt tauscht die Rollen. Die Menschen in Reihe B Reihe reden und Reihe A hört 4 Minuten zu. Jetzt stehen alle aus Reihe A auf , bewegen sich einen Stuhl nach links und setzen sich wieder . Wenn Du am Ende der Zeile A oder Zeile B angelangt bist,dann wechsel auf die gegenüberliegende Reihe, aber jede Person am Ende der Reihe hat  zuerst eine Sitzung lang Auszeit vor ihrer nächsten Sitzung.Und die Stühle werden durch den Raum herumkreisen wie eine Schlange, die sich in den eigenen Schwanz beißt. Dies ist Ouroboros . Danach Check-in.

34 .  GEBE DEINEM GREMLIN INTERESSANTE AUFGABEN Edit

Übt Euch darin Eurem Gremlin interessante Aufgaben zu geben, solche wie an Sitzungen teilzunehmen und Deinen wahren Wert beizusteuern oder in Kontakt mit Menschen zu gehen, ohne Deine Box sprechen zu lassen. In dem Buch Wahre Liebe im Alltag S.405-411  (1. dt. Auflage), (366-372 englische Ausgabe 2007) gibt es ein Kapitel über den Gremlin. Lest dieses Kapitel laut in einem Eurer Treffen und auch die Liste der interessanten Jobs, die Du Deinem Gremlin geben könntest (Praktische Anwendungen vom Gremlin ab S. 410 / 1. dt. Auflage, ab S. 371 /englische Ausgabe 2007) . Erstellt interessante Hausaufgaben für jede Person, um dann auf dem nächsten Treffen die Erfahrungen mit den anderen zu teilen.

35 .  STUDIERT VIDEOS VON DER LISTE Edit

Seht auf jedem Treffen eines der Videos von der Video-Liste aus Deinem Possibility Manager Handbuch. Sprecht über das, was Ihr gelernt habt.


36 .  STUDIERT YOUTUBE VIDEOS
Edit

Frage die Leute, eine Liste der Links von ihren informativen oder humorvollen YouTube oder Vimeo Lieblings-Videos mitzubringen und schaut sie Euch zusammen an.


37 .  STUDIERT TED TALKS
Edit

Seht Euch einen TED Talk ( www.ted.com ) zusammen an und diskutiert darüber , zum Beispiel:

Sir Kenneth Robinson : Schulen Töten Kreativität : http://www.ted.com/talks/ken_robinson_says_schools_kill_creativity.html

Sir Kenneth Robinson : Bring die Lern-Revolution voran : http://www.youtube.com/watch?v=r9LelXa3U_I

Sir Kenneth Robinson : Eine Learning Revolution führen : http://www.youtube.com/watch?v=-XTCSTW24Ss

Elizabeth Gilbert : Dein unglaublich kreatives Genie : http://www.ted.com/talks/elizabeth_gilbert_on_genius.html

Jane McGonigal : Spielen kann einen bessere Welt erzeugen : http://www.ted.com/talks/jane_mcgonigal_gaming_can_make_a_better_world.html

RSA -Animation von Kenneth Robinson –Talk : Das Ändern von Bildungs-/ Erziehungsparadigmen:

Auf YouTube : http://www.youtube.com/watch?v=zDZFcDGpL4U

Bei Vimeo : http://vimeo.com/17439081


38 .  SEHT NCRTC-ADVENTSKALENDER-VIDEOS
Edit

Schaut die kurzen Adventskalender Videos aus den Next Kultur Nachrichten online unter diesem Link an :

Adventskalendar 2009 : http://www.nextculture.org/ADVENTSKALENDER-2009.212.0.html?&L=1

Adventskalendar 2010 : http://www.nextculture.org/ADVENTSKALENDER-2010.381.0.html?&L=1


39 .  ZEICHNET PORTRAITS
Edit

Erstellt handgezeichnete Nahaufnahmen als Bleistift-Porträts von den jeweils anderen Gesichtern. Du brauchst Skizzenpapier, Bleistifte und Radiergummis, bevor Ihr beginnt.


40 .  MACHT EIN HYPERNET CAFÉ
Edit

Veranstaltet ein Hypernet Café für den Abend. Dies ist eine Networking-Interaktion mit einem bestimmten Format, beschrieben auf einer A4-Seite, die Du von ( HIER ) herunterladen kannst.

41 .  ÜBT HERZ-SPRECHEN Edit

Lerne, Dein Herz sprechen zu lassen. Das Herz kann über alles selbst sprechen. Neurologen haben herausgefunden, dass die Hälfte des Herzgewebes Nervenzellen, Gehirnzellen sind. Das Herz spricht in kurzen, einfachen Sätzen und gebraucht Gefühlswörter , wie: " Ich fühle mich wütend, weil__________ " und " Ich liebe dich , weil __________ . " Ohne Dein Herz sprechen zu lassen, ist alles, was Du in Deiner Kommunikation erhältst, Verstandes-Dreck.

42 .  DISKUTIERT HERZ- UND SEELENNAHRUNG Edit

Unterscheide zwischen Herz- und Seelennahrung. Was sind die Unterschiede ? Was gibt Deinem Herzen Nahrung? Was bringt Dir Seelennahrung? Du brauchst sowohl 100% Herznahrung als auch 100% Seelennahrung, nicht 50/50.

43 .  ÜBT MÖGLICHKEITS-ZUHÖREN Edit

Praktiziert Möglichkeits-Zuhören miteinander beim Check-in. Die Sprecher sprechen über das, was ihnen wichtig ist auf allen Ebenen ihres Lebens. Die Zuhörer halten einen Raum des völlig sicheren Zuhörens, in den der Sprecher alles sagen kann. Jede Person bekommt 12 Minuten, um zu sprechen. Teilt Euch in einer größeren Gruppe in kleinere Teams .


44 .  NUTZT DIE MÖGLICHKEITS –KARTEN
Edit

(Hinweis: Du kannst die Möglichkeits-Karten in Englisch oder Deutsch vom Next Culture Research & Training Center bekommen). Setzt Euch in Kreisen von 5 oder 6 Personen. Die Karten werden gemischt . Eine Person nimmt eine Karte, liest die Unterscheidungen von der Rückseite der Karte , während die anderen die Vorderseite der Karte studieren, wo die thoughtmap (Landkarte) gezeigt wird. Dann hört die Person zu, während das Team ihr exakt darüber Feedback und Coaching gibt, warum sie gerade jetzt diese Karte gezogen (gewählt) hat. Halte Tücher und Eimer bereit.


45 .  GEHT SINGEN
Edit

Geht raus in Deine Nachbarschaft und singt für Deine Nachbarn. Dies nennt sich Caroling. Klopft oder klingelt an jemands Tür und singt einen ganzes Lied, wer auch immer die Tür öffnet, dann verbeugt Ihr Euch gemeinsam als Gruppe,  und geht anschließend ruhig und ohne Erklärung davon, und geht zu einem anderen Haus singen.


46 .  ERMITTELT  PARASITEN
Edit

Teilt Eure persönlichen Erfahrungen mit den vampirgleichen, energiesaugenden Arrangements (Einrichtungen, Gestaltungen), die wir in unserem Leben gemacht haben. Findet Möglichkeiten heraus, Euch gegenseitig zu unterstützen, um sich von Parasiten zu befreien, so dass Du die Energie, die in der Regel durch Parasiten gefressen wird, dem zuführen kannst, wofür Du hierher gekommen bist. Parasiten können von allen vier Körpertypen sein, das heißt, sie können sein :

o Physische Parasiten - wie Sucht nach Zucker, Darmbefall, der Besitz von verschiedenen physischen Objekten in Deinem Haus ( Dachboden, Keller, Schränke, untere Schubladen ) . Jedes Objekt, das Du besitzt, besitzt Dich, das heißt, entweder es gibt Dir Energie oder saugt Energie. Andere physische Parasiten erfassen Rasenflächen, Haustiere oder mehr Kleidung oder Schuhe, als Du in einer Woche tragen kannst. Ihr könnt einander helfen, indem Ihr Euch im Haus einer Person trefft und jedes Objekt in dem Haus durchgeht, um zu entscheiden es loszuwerden oder zu behalten. Und dann geht Ihr die nächste Woche in das Haus einer anderen Person. Fasten und Darmreinigung so wie die Leberreinigung sind auch Möglichkeiten, um sich von physischen Parasiten zu befreien. (Für Leberreinigung info siehe Video unter:

http://www.nextculture.org/Next-Culture-News-8.395.0.html?&L=1 )

o INTELLEKTUELLE PARASITEN - wie Überzeugungen , Meinungen , Schlussfolgerungen , Konzepte, Vorurteile , Annahmen , Erwartungen und so weiter. Stimmen in Deinem Kopf sind intellektuelle Parasiten. Du kannst Deinen Stimmen-Colt benutzen, um Stimmen im Kopf , Erwartungen, Bilder von dem, was vielleicht oder vielleicht nicht in naher Zukunft passieren wird , usw. zu beseitigen, zu eliminieren, abzuschießen.

o EMOTIONALE PARASITEN - insbesondere die drei Arten von Emotionen :

# GREMLIN EMOTIONEN (Emotionen, die im Dienst der versteckten Absicht Deines Gremlin entstehen, so dass er sich von Niederen Drama nähren kann). Denk daran, die Emotionen fühlen sich wie Gefühle an : Du fühlst Dich wütend , traurig, fröhlich oder ängstlich. Aber bei Emotionen liegt die Absicht in der Unterwelt , und sie dauern länger als 3 Minuten in Deinem Körper an.

# UNVOLLENDETE EMOTIONEN aus der Vergangenheit bewirken, daß Du anderen Zeiten, Orte und Menschen auf Deine aktuellen Realität zu projizierst , so dass Du nicht in Beziehung mit der gegenwärtigen Realität bist.

# EMOTIONEN VON ÄUSSEREN (AUSSER DIR LIEGENDEN) AUTORITÄTEN wie von Kapitalgesellschaften (seht die DVD an: Großkonzerne in unseren Köpfen von David Diamond of Theatre for Living in Vancouver, Kanada www.headlinestheatre.ca ) die versuchen, Markentreue und den Bedarf von Produkten herzustellen. Emotionen von äußeren Autoritäten kommen auch von Religionen, Eltern, Lehrern, politischen Organisationen, Bandenregeln, kulturellen Sitten oder Feriengebräuchen, medizinische Lehren, usw.

o ENERGETISCHE PARASITEN - wie Deine Arbeit, Deine Nachbarn oder sozialen Druck . Alles, was Dich davon abhält, das zu tun, wofür Du hier bist oder Dich mit Identitätsverwirrungen belastet, ist ein energetischer Parasit . Zum Beispiel Gedanken, die von anderen kommen – wann immer sie dich mögen, sie Angst vor dir fühlen, sie Dich beurteilen, sie mit Dir konkurrieren, sie Dich hassen , sie eifersüchtig auf dich sind, Die Menschen senden unbewusst eine Gedankenform aus, auf der Du festklebst und die Deinen energetischen Körper niederdrückt. Du kannst Dich vor diesen Gedankenformen schützen, indem Du ein klares Zentrum behälst, sowie ein Erdungskabel und Blase machst. Die Blase dient als Blitzableiter, so dass die Gedanken direkt in die Erde gehen und nicht auf Deinen energetischen Körper drücken.


47 .  PRAKTIZIERT SITZEN IN BEZIEHUNG
Edit

Die meisten Sitz-Praktiken und Meditations-Praktiken sind in der Regel in östlichen Gesellschaften entstanden, und tendieren dazu, eins mit der Natur zu sein, um so die individuelle Person zu stärken. Deshalb setzen sie Dich allein in eine Höhle. Im Gegensatz dazu neigen westliche Kulturen zu rauem Individualismus, und so sollten westliche Sitz-Praktiken die Verbindung und die Zusammenarbeit in festen Beziehungen stärken. Aus diesem Grund ist eine sich auf Beziehung beziehende (relationale) Form der Meditation, Sitzen in Beziehung genannt, auf den Seiten 403-404 in Wahre Liebe im Alltag (auch im Glossar auf Seite 513) beschrieben. In Sitzen in Beziehung sitzen zwei Menschen einander so nahe wie möglich gegenüber, ohne Körperkontakt, schauen einander 20 Minuten lang in die Augen, ohne einen Wettbewerb zu veranstalten (versucht nicht herauszufinden, wer am längsten ohne zu blinzeln starren kann), und während Ihr zusammen sitzt, navigiert Ihr beide energetisch in einen Zustand des Nichtverteidigens. Diese sind exakte Instruktionen. Während des Sitzens in Beziehung könnte es sein, dass du die erkennende Begegnung erlebst, eine körperliche Erfahrung, bei der archetypische Liebe durch beide Personen fließt und sich bei der Begegnung selbst ins Antlitz blickt. Bei der erkennenden Begegnung wird sich archetypische Liebe über sich selbst bewusst. Dies ist eine erstaunliche und wiederholbare Erfahrung, ein Dienst für das Universum, der eine Fülle von strahlend gelbem Zeug in der Welt erzeugt. Ja, vielmehr ein strahlend gelbes Schwingunsfeld. Diese strahlend gelbe Schwingung ist die Form, in der sich archetypische Liebe in der physischen oder manifestierten Welt zeigt. Diese gelbe Schwingung, dieses gelbe Zeug fühlt sich vollkommen anders an als die kalte, klebrige Schwere der Hoffnungslosigkeit oder als der heiße, zerbrochene Wahnsinn von Groll, zum Beispiel.


48 .  MINI REQUIEM
Edit

Arrangier die Durchführung eines Mini-Requiems für ein Ereignis, entweder einen Tod oder eine Scheidung oder einen Erfolg oder eine Vollendung (einer Arbeit, eines Buches, einer Tätigkeit, ….), das einem der Menschen Deines Possibility Teams zugestoßen ist. Es gibt eine Beschreibung des Requiems in dem Buch Wahre Liebe auf den Seiten 519-520, 1.dt.Auflage (474-475 engl. Ausgabe 2007). Eine typisches Requiem könnte 3 Tage dauern, aber das Possibility Team ist nur ein paar Stunden lang, so könnt Ihr entweder ein vollständiges Requiem für eine besondere Zeit arrangieren oder Ihr erstellt ein Mini - Requiem für Euch.

49 .  SCHNITZELJAGD FÜR NICHT-DINGE Edit

Macht eine lange Liste von nicht-physischen Dingen, die Ihr bekommen könnt, wie eine Meinung , einen Glauben , ein Konzept , die Erfahrung einer Umarmung, die Erinnerung an einen Traum , eine Geschichte über deine Mutter, etwas, das Du an Deinem Vater bewunderst und respektierst, einen tiefen geheimen Wunsch , eine Vision für Deine Zukunft , einen Zynismus , eine Unzufriedenheit , eine versteckte konkurrierende Verplfichtung , eine Wertschätzung , ein Bedauern , eine Reue (oder Gewissensbisse), eine Inspiration , ein Misstrauen , ein Vertrauen, ein Missverständnis , eine Zweifel , eine Intuition , eine Unterscheidung , eine Hausregel, eine Unzufriedenheit , eine Sorge , ein Mangel an Glauben , eine Erinnerung an eine Strafe , eine Ernüchterung , eine kleine persönliche Erfolgsgeschichte , eine Schutzhaltung, ein Verlust der Unschuld und usw.  Eine wirklich lange Liste . Dann teilt Euch in 2er-Teams, gib jedem Team eine Kopie dieser Liste , und weise die Teams an für zwei Stunden in die Nachbarschaft zu gehen, und versucht so viele dieser Nicht-Dinge wie möglich zu sammeln. Jedes Team braucht, um die in irgendeiner Weise gesammelten Schätze zu dokumentieren, so etwas wie zum Beispiel Schreibzeug, einen Fotoapparat, eine Videokamera , ein Sprachaufzeichnungsgerät, etc. Dies ist ein Dienst an der Nachbarschaft, so wie Müll aufsammeln, die Straße kehren, Unrat an die Oberfläche holen – sprich – sich die eigene Unterwelt ansehen und bewußt machen. Und hört Euch das vollständig mit Möglichkeits-Zuhören an, und seit mit dem, so wie es ist. Das Hören (Gehörtwerden) der Nachricht erfüllt die Mission der Nachricht, so hat sie nicht länger die Möglichkeit, sich im Feld dieser Person aufzuhalten. Je mehr Nicht-Dinge wir sammeln, desto mehr gewinnt jeder. Dies ist ein Gewinnen Geschieht-Spiel.


50 .  DRACHEN SPRECHEN
Edit

Es gibt 6 Arten des Sprechens : 1) Normal Neurotisches Sprechen, 3 ) Erwachsenes Sprechen, 2 ) Diskussion (befindet sich zwischen 1 und 3 – ist leicht zu unterscheiden als entweder Normal Neurotisches Sprechen oder Erwachsenes Sprechen, 4 ) Möglichkeits Sprechen - Sprechen als Raum verbunden mit dem Hellen Prinzip der Möglichkeit , 5 ) Entdeckungs Sprechen - eine geführte Gruppe, die eine Entdeckungsreise unternimmt, um in verschiedene Räume mit einer bestimmten Absicht zu navigieren oder um eine spezifische Frage zu beantworten, und 6 ) Drachen Sprechen. Drachen Sprechen ist wie Feuer spucken. Es ist heiß, persönlich und unpersönlich, unerbittlich, mit ganzem Herzen, volles Risiko, mit dem Schwert der Klarheit in der Hand, mit dem StimmenColt zur Hand, volle Verpflichtung zu dem, was Du sagst, nichts zurückhalten, an nichts anpassen, volle Lautstärke mit allen 4 Gefühlen jeweils in ihrer reinen Form ( nicht gemischt ), für das Wohl aller Wesen überall. Nutze Drachen Sprechen dafür, darum zu bitten (danach zu fragen), was Du willst. ( Wenn Du dem Raum dienst, dann bedeutet es danach zu fragen, was Du willst, danach zu fragen was der Raum will.)

Zum Aufwärmen für Drachen Sprechen hilft es, in einem Kreis stehend zusammen als Gruppe laut zu singen. Ein wunderbares Lied, das sich für Warm-ups für Drachen Sprechen gut eignet, ist Utopia von Alanis Morissette auf ihrem Album Under Rug Swept. Sie können dieses Lied als MP3-Datei für etwa einen Euro von Amazon.com unter diesem Link herunterladen:

http://www.amazon.com/Utopia/dp/B001QP5QV6/ref=sr_1_1?s=dmusic&ie=UTF8&qid=1384505963&sr=1-1&keywords=utopia+alanis+morissette.

Oder bei Amazon.de unter diesem Link: http://www.amazon.de/Utopia/dp/B001SM3YPW/ref=sr_1_1?s=dmusic&ie=UTF8&qid=1384506130&sr=1-1&keywords=utopia+alanis+morissette.)


Nach dem Warm-up gehen die Leute in Paaren auf die "Bühne" und üben Drachen Sprechen. Ihre Seele weiß, was zu sagen ist, was Du schon vor langer Zeit gesagt haben solltest, was immer gesagt werden muss . Das Publikum hört nur zu.

51 .  FAMILIEN HELDEN Edit

Jeder von uns ist nicht zufällig lebendig. Wir sind am Leben, denn was auch immer unsere Vorväter und Vormütter taten,  war erfolgreich. Oft bedeutet Erfolg, dass in Fällen, in denen die meisten Menschen vielleicht eine Sache tun, unsere Vorfahren etwas anderes taten, wahrscheinlich taten sie etwas nichtlineares, mutiges und intelligentes. Vielleicht haben sie die heroische Natur ihrer Handlungen noch nicht einmal selbst erkannt, als sie diese wichtigen Entscheidungen machten, die zu der Zukunft führten, die wir derzeit bewohnen. Aber rückblickend werden Eure Familienhelden sichtbar. Bitte nehmt Dir jetzt 15 Minuten, um eine Liste von einigen der Helden Deiner Vorfahren, ihre Namen und ihre Handlungen zu notieren. Schreibt auf, was Ihr daran wertschätzt, was sie taten oder aufgehört haben. Schreibt Ähnlichkeiten zwischen den Entscheidungen und Handlungen, die sie gemacht haben und den Entscheidungen und Handlungen, die Ihr macht. Diese Familien-Helden können für Dich als Vorbilder dienen und Dir etwas Festes geben, um darauf zu stehen, wenn Du Deine Arbeit in der Welt tust. Wir werden im Kreis rund gehen und jede Person kann uns über die Helden erzählen, die es Dir möglich gemacht haben, hier in diesem Possibility Team zu sein.


52 .  ERINNERUNGS-FAKTOREN
Edit

Ein Erinnerungs-Faktor ist eine ungewöhnlicher physischer Zustand (oder ein typischer Zustand in einer ungewöhnlichen Art und Weise verwendet), der bewirkt, dass der Benutzer sich daran erinnert, einen Schlüssel zu haben, um durch eine Tür in einen anderen Raum zu gehen, egal in welchem Raum er sich derzeit befindet. Zum Beispiel, geben wir Dir im Possibility Management bei Deinem ersten PossibilityLab ein gereinigten und ermächtigten Possibility Stein, um ihn als Erinnerungs-Faktor zu nutzen, daß Du zu jedem beliebigen Zeitpunkt die Möglichkeit hast, in die Identität eines Possibility Managers zu shiften, durch die Du sofortigen Zugang zu den Werkzeugen, Unterscheidungen und Prozessen des Possibility Managements erhältst. Der Possibility Stein funktioniert jedoch nur, wenn Du ihn an Deinem Körper herumträgst, was ein Ärgernis ist. So arbeiten Erinnerungs-Faktoren: sie ärgern Dich. Von dem Moment an, indem sie Dich nicht mehr ärgern, verlieren sie ihre Macht als Erinnerungs-Faktor, weil Du vergisst, dass sie da sind und die Wahl der Möglichkeit, ein Possibility Manager oder wach zu sein, verschwindet aus Deinem Bewusstsein. Ein weiterer favorisierter Possibility Management Erinnerungsfaktor ist, einen Mini-Stimmen-Colt mit sich zu tragen. Dies erinnert Dich Deinen echten Stimmen - Colt in Deinem Possiblity-Werkzeuggürtel zu verwenden.

Erinnerungs-Faktoren können eine um den Finger gebundene Schnur, eine Einstellung, eine Körperhaltung, eine Körperbewegung, ein Wort oder ein Satz , ein falsch getragenes Kleidungsstück wie eine Krawatte verkehrt herum getragen, das Tragen von zwei verschiedenen Schuhen, das Tragen Deiner Unterwäsche über der Kleidung, einen Badeanzug in der Kirche zu tragen, oder indem Du ein Stück Holz hinter Dir an einer Schnur herziehst , ein japanischen Holzschwert (Bokken) in dem Gürtel durch die Einkaufszone trägst, Dir ein Muttermal ins Gesicht zeichnest, um Dich daran zu erinnern, wenn die Leute darauf starren , ein Fingernagel lila färben, etc. Jeder dieser und viele weitere können Dich daran erinnern, Grenzexperimente in diesem Moment zu machen, solche wie Dich daran zu erinnern jemand anderes nicht zu unterbrechen, um Dich Deiner Archetypischen Herkunft zu erinnern, Dich zu zentrieren, um Deinen Gremlin zu finden, um Deine eigene Absicht zu erkennen, usw.

Ein feiner, aber noch nützlicherer Erinnerungs-Faktor ist,  durch eine Tür zu gehen. Das heißt, jedes Mal, wenn Du durch eine Tür gehst (zum Beispiel eine Autotür , ein Geschäft, Eingangstür, eine Zimmertür , eine Aufzugtür ), gehst Du von einem Raum in einen anderen Raum. Der Übergang von einem Raum zum anderen läßt in der Regel Menschen bewusstlos werden. Indem Du durch die Tür gehst, vergißt Du den Raum, in dem Du gerade warst und identifizierst Dich sofort mit der Spielwelt des neuen Raums, ohne irgendwelche nichtlinearen Möglichkeiten mit zubringen, wie die Möglichkeit, auch ein Possibility Manager in dem nächsten Raum zu sein. Mit etwas Übung kannst Du die Tür als Erinneruns-Faktor verwenden , um wach zu bleiben, das heißt , Deine Aufmerksamkeit auf Deine Aufmerksamkeit zu legen und Dir dessen bewusst zu sein, worüber Du Dir bewußt bist, so dass Du den Wachzustand betrittst, sobald Du jeden neuen Raum betrittst.

Hinweis : Das sind genaue Anweisungen. Es könnte Teil Deines Possibility Teams sein, das Betreten des Wachzustands zu üben. Jede Person kommt mit einem Partner zusammen. Eine Person hört als Raum zu. Die andere Person wiederholt immer und immer wieder laut den folgenden Satz : "Was ich mir genau jetzt bewusst bin, ist _____________ . "

Bei dem worüber Du Dir bewußt bist, bist Du Dir jede Sekunden über Änderungen bewußt. Zum Beispiel könntest Du sagen: "Was ich mir jetzt bewusst bin, ist die Wärme und der Druck des Stuhls auf meinem Hintern . Was ich mir jetzt bewusst bin, ist der ruhige Klang meiner Stimme. Was ich mir bewusst bin,  ist daß ich die Farbe und Textur Deines T-Shirts sehe. " Und so weiter, und bezieh Dich jedes Mal auf eine andere Qualität der Empfindung, der Erinnerung, des Gefühls, der Temperatur, des Schalls, des Geschmacks, des Denkens und so weiter.

Sobald der Sprecher bemerkt, daß sich der Raum verändert und er in den Wachzustand wechselt, hebt er eine Hand in die Luft. Nach 10 Minuten die Rollen tauschen. Sobald die Leute in den Wachzustand gehen können, geh mit ihnen für einen 15-minütigen stillen Spaziergang nach draußen und zählt dabei, wie oft Ihr in diesen 10 Minuten einschlaft, und was der Auslöser ist, daß Ihr in den Schlaf fallt, und was der Auslöser ist, daß Ihr wieder aufwacht. Diese Praxis ist unsagbar wichtig in dem Leben eines Possibility Managers.


53  .  BETTELN GEHEN Edit

Bring Deine Possibility Team-Mitglieder an einen Samstag oder Sonntag Morgen in das Zentrum der Einkaufszone, die in Deiner Nähe liegt und verteilt Euch zu zweit oder zu dritt und macht was immer Ihr machen könnt, um um Geld zu betteln. Spielt auf Musik Instrumenten, wirkt wie völlig gebrochene und hilflose Opfer, handelt geistig verrückt, macht ein Jonglier- oder Theaterstück. Kleidet Euch in Eure normale Kleidung. Kommt nach vier Stunden wieder zusammen, erzählt Geschichten über das, was Ihr gelernt habt, zählt das Geld, teilt es in drei Haufen, und gebt es drei "echten" Bettlern, die Ihr auf der Straße gesehen habt.

54 .  SHIFT VON VERBALER REALITÄT ZU ERFAHRUNGS-REALITÄT Edit

[Bereite für dieses Possibility Treffen genügend frische Trauben oder genug geschnitte Apfelstücke vor, so daß jede Person zwei davon haben kann. Halte sie auf einem Teller bereit, so daß sie niemand sehen kann. ] Starte die Sitzung mit dem Lesen und Diskutieren der Seiten 67-68 / 1.dt.Auflage (60-61, engl.Ausgabe 2007) im Buch Die Kraft des bewussten Fühlens.

o Dann bitte einen Mann als Freiwilligen mit Dir nach vorne zu kommen. Mach mit ihm die Demonstration wie auf den Seiten 69-70 / 1.dt.Auflage (S.62-64, engl.Ausgabe 2007)  beschrieben, so dass er in der verbalen Realität beginnt und vor allen anderen  diesen Shift von verbaler Realität zu ErfahrungsRealität erlebt. Gib dem einige Zeit, daß es in allen sinken kann.

o Dann sage, Bitte teilt Euch in Paare auf und  setzt Euch im Raum verteilt einander gegenüber. Bitte sprecht nicht. Verteile schweigend zwei Stück Obst an jede Person .

o Dann sagst Du, Bitte tut so, als ob Ihr in einem Restaurant in der üblichen verbalen Realität zusammen seid, mit Meinungen, Tratsch, Witzen, lautes Denken über die Dinge. In verbaler Realität kommen zuerst Worte. Jetzt esst die Traube, in verbaler Realität.''

o Dann sagst Du, Okay, eine Person erzählt der anderen Person, was gerade in der verbalen Realität passiert ist. (Die Antwort dauert ca. 5 Sekunden: "Ich aß eine Traube . " ) Jetzt sagt es die andere Person. Danke.

o Dann sagst Du, Die Erfahrung wurde benannt und in einer der bekannten Schubladen abgelegt. Ende der Geschichte.'

o Dann sagst Du, Bitte alle aufstehen, dreht Euch einmal um Euch selbst , und wenn Ihr Euch wieder hinsetzt, shiftet von der verbalen Realitätl in Erfahrungs-Realität, wo es keine Worte gib , wo die Erfahrung zuerst kommt. Legt das zweite Stück Obst in die Handfläche einer Hand und seht es Euch wie zum ersten Mal an, als wenn Ihr so etwas noch nie zuvor gesehen hättet. Als ob Ihr keinen Namen dafür habt. Bitte verwendet alle 15 Sinne, nehmt Euch Zeit , bemerkt jedes Detail, während Ihr die ganze Erfahrung des Essens vom dem Ding habt.'

o Das Essen allein kann 5 Minuten dauern. Nach dieser Zeit sagst Du, Eine Person von jedem Paar streckt bitte ihre Hand. Danke. Die andere Person hört zu . Du beginnst am Anfang der Erfahrung , setz neue Wortkombinationen zusammen, um so Deine Erfahrung auszudrücken,daß sie eine Brücke wird , die Deine Erfahrung vom Essen der Frucht direkt in den Körper des anderen vermittelt, und sag, was passiert ist.

o Gib ihnen 3 Minuten , dann sage, Bitte kommt zum Ende, und tauscht die Rollen. Jetzt verwendet die andere Person Erlebnis-Realität, um zu sagen, was passiert ist.'

o Sage nach ein paar Minuten, Danke. (Pause) Als Babys und in der Schule wurden wir in ein Gefängnis von verbaler Realität gehämmert. Die Leute wollten, daß wir sprechen, buchstabieren , lesen, schreiben . Dafür wurden wir belohnt. Jetzt als Erwachsene können wir das Gefängnis aus Vokabeln verlassen und in eine größere Welt eintauchen , eine Welt, in der wir nicht Worte brauchen, um sie zu erleben. Wir können tatsächlich die meiste Zeit in der Erfahrungs-Realität verbringen, ohne Namen , Etiketten , Interpretationen oder Bedeutungen. Wir können verbale Realität als Werkzeug benutzen, nur wenn es nötig ist. Was ist größer? Die Welt für die wir Namen haben? Oder die Welt? In welcher willst Du leben?

o Das Possibility-Team kann dazu genutzt werden, um sich gegenseitig in dem alten Gefängnis zu ertappen.

o Dann sagst Du, Sucht Euch einen neuen Partner und setzt Euch gegenüber .

o Wenn sie sich gesetzt haben, sage, Bitte habt 10 Minuten ein interaktives Gespräch in Erfahrungs-Realität miteinander. Was nicht heißt, das Ihr nicht sprecht, aber daß das Sprechen nachher kommt oder parallel zu der direkten Erfahrung.

55 .  STUDIERT DEN ARTIKEL HEILEN MIT KLARHEIT' Edit

Dieser Artikel ist voll von Unterscheidungen und kann zu großer Klarheit über einige Grundlagen des Possibility Managements führen. Der Artikel kann heruntergeladen werden:

In Englisch hier http://www.nextculture.org/fileadmin/Callahan_Academy/Healing_with_clarity.pdf

In Deutsch hier : http://www.nextculture.org/fileadmin/Callahan_Academy/Heilen_durch_Klarheit.pdf


56 .  ÜBT MIT DEM PM WERKZEUGGÜRTEL Edit

Dein Possibility Manager Handbook hat hervorragende Beschreibungen von jedem einzelnen PM Werkzeuggürtel-Werkzeug. Teilt Euch in Paaren auf und verwendet die Beschreibungen, um eine Übung mit einem der Werkzeuge zu entwickeln, mit der Ihr Euch darin zu übt, sie sowohl in linearer als auch nichtlinearer Weise abzuwenden. (15 Minuten) Jede Woche haben die Menschen eine neue Übung zu kreiren, um mit einem anderen Werkzeug zu üben:

o Possibility Stein

o Deine Uhr

o Beep! Buch

o Gürtelschnalle

o Klicker

o Ist -Kleber

o Ist - Kleber-Lösungsmittel

o Beutel der Dinge

o Schwert der Klarheit

o Stimmen Colt

o Niederes Drama (Gremlin) Detektor

o Möglichkeits Pinsel

o Scheibe des Nichts

o Zauberstab des Deklarierens

o Karte des großen Labyrinths der Räume

o Erdungskabel und Blase

57 .  MACHT BEZIEHUNGS-ROLLEN-SPIELE Edit

Jede Person hat die Chance, zu ihrem Partner (oder ihrem Ex-Partner) (oder ihrem zukünftigen Partner) (oder ihrem Kind, Eltern, Chef, Nachbarn, Geschwister oder Kollegen ) auf der Bühne zu sprechen, mit Feedback und Coaching des Teams, um Anschuldigungen aus dem Weg zu räumen, Kommunikation zu vollenden und Beziehungsfähigkeiten zu verbessern. Beziehung besteht aus fortlaufenden Handlungen nichtlinearer Schöpfung. Vor allem für Männer ist der nichtlineare Teil entscheidend. Wenn das, was Du als nächstes tust oder sagst von Deinem Partner vorhersehbar ist, ist er schon gelangweilt und die Beziehung ist tot, so coacht besonders die Männer in Bezug auf das Niveau der Nichtlinearität ihrer Kommunikation. Der Rest de Teams, der nicht Teil des Rollenspiels ist, sagt, Go! oder Beep! in Echtzeit mit präzisem Coaching über das, was als nächstes versucht werden soll, um bessere Ergebnisse zu erhalten.


Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.